Stripe-Steuerinformationen

Stripe Verifizierung ohne Handelsregisternummer oder Gewerbeanmeldung

Inhalt

Stripe wird als Zahlungsdienstleister für beispielsweise Onlineshops eingesetzt. Damit dies funktioniert, muss man sich einmal initial, aber auch immer wieder in gewissen Abständen erneut, verifizieren. Dies dient zum Schutze des Endkunden und soll Betrugsversuche eliminieren. 

Sollte die Verifizierung fehlschlagen, wird Euer Stripe Konto gesperrt und es können keine Abbuchung auf das hinterlegte Bankkonto mehr ausgeführt werden.  Stripe gibt dazu die folgende Hilfestellung: Link  

Problemstellung

Die folgenden Angaben müssen vollständig ausgefüllt werden: 

  • Art des Unternehmens
  • Name des Unternehmens
  • Handelsregisternummer

Alle weiteren Angaben sind optional, sollten, wenn vorhanden ausgefüllt werden.

Was aber tun, wenn man keine Handelsregisternummer hat?

Nicht jeder Gewerbetreibende hat eine Handelsregisternummer, da dieses Feld aber ausgefüllt werden muss, kann man hier das folgende als Platzhalter eintragen: DE00000000 

Lösung

Der folgende Lösungsansatz beschreibt, wie Ihr eine Verifizierung ohne Handelsregisternummer durchführt. Oder aber auch, wenn Ihr eine GbR seid, welche ebenfalls über keine Gewerbeanmeldung verfügt. 

Da Stripe immer wieder einen Nachweis fordert, dass Ihr auch das tut, was Ihr vorgebt zu tun, müsst Ihr ein entsprechendes Dokument hochladen.

Dazu zählen die folgenden Dokumente: 

  • Jahresabschluss
  • Gewerbeanmeldung
  • Gewerbeschein
  • USt. – Registierung
  • Handelsregisterauszug
  • andere (Unklar welche Dokumente hier akzeptiert werden.)

Unabhängig davon, welches Dokument Ihr hochladet, es muss unter allen Umständen die Informationen über Euer Unternehmen beinhalten, welche bei Stripe hinterlegt sind. Die kleinste Abweichung führt zur Ablehnung des Dokumentes und die Verifizierung schlägt fehl. 

Alle offiziellen Dokumente vom Finanz- oder Gewerbeamt müssen die Adresse des Unternehmens beinhalten. Was nach einem Umzug des Unternehmens nicht mehr der Fall ist und man meistens kein neueres Dokument mit der aktuellen Adresse besitzt. 

Der Jahresabschlussbericht, braucht eine Startseite auf welcher die Unternehmensinformationen wie oben unter Lösung aufgelistet, enthalten sind. 

Share this post

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

ACADEMY

Coming soon! Stay tuned.

Die Academy befindet sich im Moment im Aufbau. Es dauert aber nicht mehr lange. Lassen Sie sich informieren, wenn Sie online geht.